Dinge, die Sie tun und nicht in Thailand tun sollten

Di Travel 62 views

Erinnern Sie sich an die folgenden Dinge:

1) Seien Sie immer respektvoll

Seien Sie immer respektvoll gegenüber den Einheimischen, Mönchen oder Buddha-Bildern. Sie können im Gefängnis landen, wenn Sie versuchen, respektlos gegenüber Buddha-Bildern zu sein, da sie in Thailand heilig sind.

2) Kleid in einer richtigen Art und Weise

Ich weiß, es ist heiß und feucht. Speziell für Frauen geht man lieber mit Shorts und Tanktops spazieren. Das ist jedoch keine gute Idee, wenn Sie planen, Tempel oder heilige Orte zu besuchen. Versuchen Sie zumindest, Ihre Knie und Schultern zu bedecken. Denken Sie daran, dieser einfache Akt zeigt, dass Sie die Kultur des Landes respektieren.

3) Senken Sie Ihren Körper leicht

Es geht wieder darum, respektvoll zu sein. Wie Sie sehen können, ist Respekt in den meisten asiatischen Ländern eine große Sache.

4) Ziehen Sie Ihre Schuhe aus

Vergessen Sie nicht, Ihre Schuhe auszuziehen, wenn Sie jemandes Haus oder Gebäude betreten, das ein Buddha-Bild im Inneren hat.

5) Versuchen Sie, einige der grundlegenden Sätze mindestens zu lernen

Es wird nicht so schwer sein zu wissen, wie man Hallo sagt. Männer sagen “Sawatdee-krap” und Frauen sagen “Sawatdee-Kah.” Versuchen Sie, die Geste “Wai” zu erkennen. Es wird nicht erwartet, dass Sie als Ausländer die Geste “wai” initiieren, aber wenn Ihnen jemand sie zuerst anbietet, versuchen Sie, sie zurückzugeben. Beantworten Sie jedoch niemals ein “wai” an ein Kind, einen Kellner, einen Sachbearbeiter usw. Nicken und lächeln als Antwort.

Folgende Punkte sind in Thailand nicht ratsam:

1) Seien Sie niemals respektlos

Zeigen Sie keine Respektlosigkeit gegenüber den Einheimischen, der königlichen Familie, Mönchen, einfach nie gegenüber jemandem.

2) Versuchen Sie niemals, den Kopf zu berühren

Es ist ein sehr respektloser Akt, auch wenn man es als Witz meint. Kopf ist heilig in Thailand.

3) Überqueren Sie niemals Ihre Beine

Vor allem vor älteren Oder Mönchen kreuzen Sie sich nicht die Beine. Es gilt, ob Sie auf dem Boden oder auf einem Stuhl sitzen.

4) Geben Sie niemals etwas mit der linken Hand.

Auch, nie mit der Hand und nie, nie mit einem Finger.

5) Versuchen Sie nicht so liebevoll in der Öffentlichkeit zu sein

Es ist ein Tabu, das andere Geschlecht in der Öffentlichkeit zu berühren. Bitte unterlassen Sie sich, zu intim oder liebevoll gegenüber Ihrem Partner in der Öffentlichkeit zu sein.

6) Berühren Sie eine Frau nicht öffentlich ohne ihre Zustimmung, ich wiederhole es

Wie ich bereits erwähnt habe, ist das Berühren des anderen Geschlechts in Thailand immer noch ein Tabu. Viele Menschen in Thailand glauben immer noch, dass eine Frau ihr Gesicht verlieren kann, wenn sie öffentlich berührt wird.

7) Nehmen Sie keine Buddha-Bilder aus dem Land

Es sei denn, Sie erhalten eine Sondergenehmigung, es ist streng gegen das Gesetz, Buddha-Bilder aus dem Land zu bringen. Natürlich können Sie sie leicht dort kaufen, aber versuchen, unnötige Probleme zu vermeiden.

Jedoch, Dies sind nur einige allgemeine Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie in Thailand sind. Ich hoffe, dass diese tun und nicht können Ihnen in gewisser Weise helfen. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Thailand!

author
Penulis: 
    Die besten Safaris in Afrika
    Die besten Safaris in Afrika
    Wenn Sie durch die malerische Savannenlandschaft fahren,
    So halten Sie Ihre Gadgets auf einer Abenteuerreise sicher
    So halten Sie Ihre Gadgets auf einer Abenteuerreise sicher
    Eine Abenteuerreise kann fantastischer Spaß, voller Spannung

    Tinggalkan pesan "Dinge, die Sie tun und nicht in Thailand tun sollten"

    Baca Juga×

    Top